top of page

Hallo,

IMG_1231_edited.jpg
mein Name ist Damira Schumacher. Ich bin Regisseurin und Musikerin.

Geboren 1989 und aufgewachsen in Duisburg, studierte ich nach mehrjähriger, freier theaterpädagogischer Arbeit Regie an der Folkwang Universität der Künste.

In meinen Arbeiten setze ich mich zumeist mit Kommunikation auseinander. Warum ist es manchmal so schwierig, das Richtige zu sagen? Dialog und die Art, wie wir ihn führen, ist ein für ich bestimmendes Thema, im künstlerischen, sozialpädagogischen und politischen Kontext. Das spiegelt sich wider:

Sowohl auf der Bühne als auch in der gemeinsamen Arbeit mit Ausstattungsteam und Spielenden ist es mir wichtig, alle zu hören, Geschlechter- (und sonstige) Klischees aufzubrechen und auf jederzeit faire und nachhaltige Produktionsbedingungen zu achten.

Neben dem Theater ist die Musik meine zweite große Leidenschaft. Ich spiele und singe in mehreren Bandprojekten. Auch in meinen Arbeiten spielt Musik deshalb stets eine große Rolle. 

Darüber hinaus zeichnen sich meine Arbeiten durch Humor und hohe Zugänglichkeit aus, verzichten dabei jedoch nicht auf Poesie. Meine reduzierte, klare Ästhetik stellt die Konflikte und Emotionen der Figuren in den Mittelpunkt und schafft so ein Theater, das fordert und dabei doch niederschwellig ist.

INSZENIERUNGEN

2024

Theater Koblenz

2023

  • Woyzeck von Georg Büchner​​

Schauspiel Duisburg

  • Die unendliche Geschichte nach dem Roman von

Michael Ende

Widar-Schule, Bochum​

Bühnenfassung: Rebekka Kricheldorf​

Burghofbühne Dinslaken

Schauspiel Duisburg​

2022

gleichnamigen Kinderbuch von Gioconda Belli und Wolf Erlbruch

Westfälisches Landestheater

Schauspiel Duisburg

2021​​

Schauspiel Duisburg​

  • Kriegerin nach dem gleichnamigen Film von David

Wnendt

Bühnenfassung: Tina Müller

Theater Freudenhaus, Essen

  • Die Hausherren UA von Rafael Ossami Saidy

Prinz-Regent-Theater, Bochum

2020

Folkwang Universität der Künste, Bochum

Saidy

Prinz-Regent-Theater, Bochum

2019

Rottstr5-Theater, Bochum

2018

  • Glaube Liebe Hoffnung von Ödön von Horváth

Folkwang Universität der Künste, Bochum

  • Gier von Sarah Kane

Folkwang Universität der Künste, Bochum

2017

  • Elektra von Hugo von Hoffmansthal

Folkwang Universität der Künste, Bochum

Folkwang Universität der Künste, Bochum

2016

  • Hunger nach dem gleichnamigen Roman von Knut

Hamsun

Folkwang Universität der Künste, Bochum

STÜCKE AUF DER WUNSCHLISTE

  • Andorra von Max Frisch

  • Biedermann und die Brandstifter von Max Frisch

  • Der gute Mensch von Sezuan von Bert Brecht

  • Der Kissenmann von Martin McDonagh

  • Der Zauberberg nach Thomas Mann

  • Die Ratten von Gerhart Hauptmann​​​​

  • Gott des Gemetzels von Yasmina Reza

  • Hin und Her von Ödön von Horváth

  • Minna von Barnhelm von Gotthold Ephraim Lessing

  • Niemand von Ödön von Horváth

  • paradies spielen (abendland. ein abgesang) von Thomas Köck

  • Penthesilea von Heinrich von Kleist

bottom of page